Geochemie der Seltenen Erden / Геохимия редкоземельных элементов

Автор(ы):Stosch H.-G.
Издание:2000 г., 195 стр.
Язык(и)Немецкий
Geochemie der Seltenen Erden / Геохимия редкоземельных элементов

Wohl keine Gruppe von Spurenelementen hat in der Geochemie eine größere Bedeutung erlangt als die Seltenen Erden seit den sechziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts. Das gilt vor allem für die Geochemie der Magmatite, eingeschränkt aber auch für Metamorphite und selbst für Sedimente. Mit Hilfe der Seltenen Erden versucht man, petrogenetische Prozesse aufzuklären, z.B. für basaltische Magmen auf deren Quellregionen im Erdmantel zurückzuschließen, eine geotektonische Einordnung des Bildungsraumes basischer Magmen vorzunehmen, Fraktionierungsprozesse von Magmen zu beschreiben, auf die ehemals magmatischen Edukte von Metamorphiten zu schließen oder gar abzuschätzen, was die Seltenerdverteilung klastischer Sedimente uns über die Entwicklung der kontinentalen Erdkruste über den Verlauf der Erdgeschichte sagen kann. Die Entwicklung der vergangenen Jahre hat allerdings auch gezeigt, daß Überinterpretationen von Seltenerddaten nicht gerade selten sind.

ТематикаГеохимия
Скачать
Внимание! Если Вы хотите поделиться с кем-то материалом c этой страницы, используйте вот эту ссылку:
https://www.geokniga.org/books/24820
Прямые ссылки на файлы работать не будут!
943.34